menü einblenden

AquaYoga in der Schwangerschaft

Dieser Tagesworkshop richtet sich an alle, welche die Schulung zum AquaYoga (WOGA) Trainer* besucht haben und sich vertieft mit AquaYoga in der Schwangerschaft beschäftigen möchten. AquaYoga stärkt die Bindung von der Mutter zum Kind. Wird in der Geburtsvorbereitung, in der Prävention und Behandlung von körperlichen und seelischen Dysbalancen angewendet.

*Aquafitnessinstruktorinnen, Geburtsvobereiterinnen, Hebammen mit Erfahrung in Geburtsvorbereitung im Wasser sind ebenso willkommen im Workshop. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um ihre Teilnahme zu besprechen.

Schwerpunkte in der Praxis im Wasser liegen auf der bewussten Atmung in Kombination mit Bewegungsabläufen und Yogastellungen.  Atem- und Stimmübungen im Wasser als lösende und gleichzeitig als kraftgebende Qualitäten erleben. Vertrauen rund um die Geburt stärken.

Schwerpunkt im theoretischen Teil sind Indikationen und Kontraindikationen für AquaYoga in der Schwangerschaft sowie die Vermittlung von Informationen rund um Schwangerschaft und Geburtsgeschehen.

Blickpunkte

Blickpunkt 1

Stretching im Wasser mit Asanas (statische oder dynamische Körperstellungen) welche die Festigkeit und Elastizität der gesamten Muskulatur des Körpers fördern und Dysbalancen reduzieren. AquaYoga achtet auf die Gesundheit der Wirbelsäule, verbessert Balance, Koordination und Flexibilität.

Blickpunkt 2

Yogastellungen und Schwimmtechniken öffnen das Becken, fördern eine tiefe Atmung, kräftigen die Beckenbodenmuskulatur und halten sie elastisch. Verbessertes Körperbewusstsein fördert die Bereitschaft, sich für das Geburtsgeschehen zu öffnen.

Blickpunkt 3

Die Wärme des Wassers und die Auftriebskraft sind eine willkommene Erleichterung für die werdende Mutter. Die Atmung vertieft sich und ermöglicht eine gute Versorgung von Mutter und Kind.

Kursleitung

de Stefani Gianni
de Stefani Gianni

Leitung AquaYoga WOGA Trainer, AquaYoga in der Schwangerschaft

Schweizer Schwimm- und Aquafitness Trainer, Swiss Olympic Ausbildner , Studium in Physiotherapie. ESA Experte.

Schwimmlehrer für Babys. Masseur Tantsu und Ayurveda. In einer persönlichen Studie hat er aus den folgenden verschiedenen Techniken sein eigenes Programm entwickelt: Eutonie im Wasser, Aqua Wellness, Watsu, Yoga und Gymnastik im Wasser für Schwangere. Für Watsu Italia, France und India, sowie WABA unterrichtet er Watsu Basic und Stufe I, II und III, Aquawellness (Oceanic Bodywork Aqua), Anatomie für Wassertherapeuten, Meditation für Watsu und Watsu für Babys.

Zanoni Teresa
Zanoni Teresa

Leitung wasserzentrum & wassermassage35°, AquaYoga in der Schwangerschaft

Komplementärtherapeutin, Methoden Atemtherapie und Aquatische Körperarbeit
wassermassage35°, AquaYoga Weiterbildung, Kursleiterin für Atemarbeit, Geburtsvorbereitung an Land und im Wasser, Rückbildung, Körper- und Atemschulung

Hinweise

Ort: Thermalbad Zurzach

Kosten: 1 Tag: CHF  220.–(inkl. Lehrunterlagen) plus CHF 40.– Infrastruktur Kursbad/Seminarraum/Tagespass Thermalbad/ Mineral/Pausensnack

Gesundheits – Info: An diesem Seminartag sind Sie lange Zeit  im warmen Wasser (ca. 4 Stunden). Dies ist ungewohnt und setzt voraus, dass der Kursteilnehmende gesund ist. Sollten sie körperliche Beschwerden oder Krankheiten haben, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen um eine Teilnahme im Voraus abzuklären.

Kursdaten

Dienstag, 6. August 2019
AquaYoga in der Schwangerschaft AS060819
06.08.2019
Start am: Dienstag, 6. August 2019
Dauer: 1 Tag, 10h-18h
Kursleitung:

Gianni de Stefani
Teresa Zanoni

Preis: CHF 260.00 inkl. Infrastruktur & Thermalbadeintritte

Anmeldung

Kursnummer *

Kursbeginn *

FrauHerr

Vorname & Name *

Strasse & Nr. *

PLZ & Ort *

Telefon *

E-Mail Adresse *

Bemerkung

Ich wurde aufmerksam auf das Angebot durch:

Ich habe die AGB's verstanden und bin einverstanden! AGBs anzeigen

Ort

Thermalbad Zurzach AG Dr. Martin Erb Strasse 11 CH-5330 Bad Zurzach

Fragen zum Kurs?

Haben Sie Fragen zu diesem Kurs? Wir stehen jederzeit für Sie zur Verfügung.

Alle Felder die mit * markiert sind müssen ausgefüllt werden!